Sportverein Bondorf 1934 e.V. - Rad- und Freizeitsport

5. Bondorflauf 20185. Bondorflauf - 8. Juli 2018 - SV Bondorf e.V. 1934

Hier geht's zu den Ergebnislisten...

Bilder von den Läufen, Beachvolleyball, etc. hier...

______________________________________________________

 

10.07.2018


4.  Bondorfbeach Dorfmeisterschaften 2018

Das Teilnehmerfeld mit zehn Mannschaften war innerhalb von nur einer Woche ausgebucht. Wir mussten leider sehr vielen Mannschaften - aus Zeitgründen - absagen.

Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen wurde um 12:15 Uhr das Turnier angepfiffen. Mit zwei 5er Gruppen wurden die Vorrunde und anschließend die Platzierungsspiele gespielt. Im Finale gewann das Team Anna's Bananas gegen die Gummibärenbande und im kleinen Finale (um Platz 3) setzten sich die sprungstarken Handballer gegen das Team vom Laufen durch. Im Spiel um Platz 5 unterlag knapp das Team Beachtennis dem Team Aufstellungsfehler. Das lustige Team der Narrenzunft verlor ebenso knapp das Spiel um Platz 7 gegen die Zauberzwerge. Die Plätze 9 und 10 belegten die Teams Wagner und die Fußballer aus Tailfingen.  

Wir haben spannende und unterhaltsame Spiele gesehen, bei denen alle Mannschaften ihren Spaß hatten. Vielen herzlichen Dank an alle Mannschaften die am Turnier teilgenommen haben. Wir sehen uns in 2020 wieder!

Endstand der Dorfmeisterschaften 2018

1.

Anna's Bananas

2.

Gummibärenbande

3.

Handball

4.

Laufen

5.

Aufstellungsfehler

6.

Beachtennis

7.

Zauberzwerge

8.

Narrenzunft

9.

Jan Wagner

10.

VC Dolfinga

 

Einlagenspiel: Spitzenvolleyball aus der Bundesliga in der Beach-Arena
Um 14:55 Uhr wurden die beiden professionellen Teams: Moritz Hirning und Tim Ziegler sowie Patrick Pfeffer und Florian Sellner zusammen mit den Einlaufkindern (Leon Pfeffer, Emma Fallscheer, Lilli und Pauline Strobel) und den Schiedsrichtern (Manfred Strobel und Heike Stuiber) begrüßt.

Nachdem Helmut Hörsch, einige dankende Worte an den ehemaligen Bondorfer Spieler Patrick Pfeffer gerichtet hatte, wurden um 15:00 Uhr die ersten Bälle hin und her geschmettert. Den zahlreichen Zuschauern in der Beach-Arena wurde toller Beachvolleyball gezeigt. Beide Teams schenkten sich nichts und es wurde um jeden Punkt hart gekämpft. Immer wieder gab es spektakuläre Ballwechsel, bei denen man den Eindruck hatte, dass - trotz der 64m² großen Spielfläche - jeder Ball für die fast 2 Meter Riesen erreichbar war. Auch wurden Blockaktionen gezeigt, - die in einer Höhe stattfanden, wo mancher einer, eine Leiter benötigt. Wir danken den beiden Volleyball-Teams für das tolle und unterhaltsame Spiel.

 2018-07-08 - Beachvolleyball-Turnier Bondorf

Weitere Bilder hier...

Abschließend gilt unser Dank unserem Organisationsteam und allen Helfer und Helferinnen bei der Unterstützung und Umsetzung dieses Events!

 


Sportabzeichen 2018

Am Mittwoch, den 18.07.18 bieten wir um 18 Uhr die Abnahme der Schwimmprüfung im Herrenberger Hallenbad an. Zur Information bzw. Erinnerung: der Nachweis der Schwimmfertigkeit ist auf 5 Jahre nach dem Ausstellungsjahr begrenzt und muss dann erneut erbracht werden. Dies erfolgt am einfachsten durch Ablegung einer Schwimmprüfung im Bereich Schnelligkeit oder Ausdauer. Über weitere Möglichkeiten kann man sich im Internet oder bei den Prüfern informieren. Wer seit den Änderungen der Bedingungen 2013 nicht mehr fürs Sportabzeichen geschwommen ist, muss das in dieser Saison machen. Für die Teilnahme am 18.07. ist eine Anmeldung bis spätestens 17.07. auf dem Sportplatz oder einem der Prüfer erforderlich. Wer unseren Termin nicht wahrnehmen kann, kann sich die Prüfung auch durch einen Bademeister in einem beliebigen Hallen- oder Freibad abnehmen lassen. Telefonische Anfragen möglich ab 18.15 Uhr bei Inge Rau (Tel. 8693) oder Yvonne Endler-Fritsch (Tel. 8285)


Radtreff

Zehn Teilnehmer aus Bondorf finishen den bekannten Radklassiker Dolomiten-Marathon am 1. Juli 2018
Der Radklassiker Maratona dles Dolomites begann am Sonntag, dem 1. Juli in Villa um 6h30 bei fast strahlend blauem Himmel mit dem Ziel Corvara. Für dieses Ereignis waren die Straßen wie immer für Autos gesperrt, nur Radfahrer durften die allseits beliebten Pässe hochfahren. Mehrere Teilnehmer aus Bondorf waren schon einige Tage vorher angereist, um die schöne Landschaft der Dolomiten mit dem Rad oder dem Golfschläger richtig auszukosten und sich und das Rennrad auf diese Herausforderung um die Sella-Gruppe einzustimmen.

Wie Ewald Weiss berichtet hatten die ersten beiden Bondorfer 1998, Ewald und Joachim, vor genau 20 Jahren an einem Freitagabend nach dem Radtreff spontan überlegt am Dolomiten-Marathon zwei Tage später teilzunehmen. Seitdem zieht der Dolomitenmarathon jedes Jahr Mitglieder vom Radtreff in seinen Bann. 2018 wollten über 32000 Radfahrer nach Angaben des Veranstalters aus zahlreichen Ländern am diesjährigen 32. Dolomiten-Marathon teilnehmen. Es wurden dann nach Angaben des Veranstalters über 9000 Radfahrer aus über 50 Nationen zu diesem international bekannten italienischen Radklassiker zugelassen. 11 Teilnehmer vom SV Bondorf waren ausgelost unter diesen Glücklichen, Ewald musste wegen einem Radsturz kurzfristig absagen, aber war mit uns vor Ort. Wie in den vergangenen Jahren auch wurde der Radklassiker im italienischen Fernsehprogramm live übertragen.
Bei der Runde mit 55 km mit 1780 Höhenmeter  waren 4 bekannte Pässe zu bewältigen,  der Campolongo-Pass, der Pass Pordoi, der Sella Pass und der Grödener Pass. Diese Herausforderung wurde von Norma, Jürgen, Stefan, Gerd und Helmut bewältigt.  
Bei der noch schwereren Strecke mit 106 km mit 3130 Höhenmeter war zusätzlich der Campolongo-Pass ein weiteres Mal zu bezwingen, dann der Falzarego-Pass und der Valparola-Pass zum Abschluss. Diese Strecke bezwangen Gerhard, Felix, Susann und Stephan mit guten Ergebnissen.
Die Königsetappe mit 138 km und 4230 Höhenmetern wurde von unserem diesjährigen Rad-Champion Klaus Kehrle aus der Rennradgruppe bezwungen.

Wir gratulieren allen Finishern, die mit Bravour die Rad-Herausforderung angenommen und die vielen Pässe mit grossem Sportsgeist bei Temperaturen über 25 Grad bewältigt haben. Alle Finisher bekamen im Zielbereich die begehrte Finisher-Medallie um den Hals gehängt. Eine solche Ausdauerleistung bei diesen Temperaturen ist eine besondere Herausforderung für den Körper, die nur bei einem guten und ausreichenden Training vorher möglich ist. Für alle Teilnehmer war der diesjährige Radklassiker mit seinem einzigartigen Ambiente  wieder ein ganz besonderes Erlebnis. Der Maratona 2018 stand unter dem Motto des Gleichgewichts auf dem Rad und im Leben.  

Auch im nächsten Jahr wollen wieder einige der diesjährigen Teilnehmer an diesem Radklassiker teilnehmen und hoffen auf ein glückliches Los, das die Teilnahme ermöglicht. Mehr Informationen mit Landschaftsbildern und Bildern der Teilnehmer finden sich unter www.maratona.it

Finisher Maratona dles Dolomites 2018

Weitere Bilder hier...


Das aktuelle Sportangebot 

Sonntag  
09.30 Uhr: Lauftreff* 

Montag 
18.00 Uhr: Radtreff für Neueinsteiger/innen und Senior/innen* 
18.30 Uhr: Volleyball-Training für Kids (ab 10 Jahre); Gäuhalle 

20.00 Uhr: Volleyball-Training für Fortgeschrittene und Mixed 4/2 Mannschaften (keine Anfänger); Gäuhalle 

Dienstag    
18:00 Uhr: Kids on bike, Gruppe 1 (ab 11 Jahre)*
18:00 Uhr: Kids on bike, Gruppe 2 (7 bis 10 Jahre)*
18.30 Uhr: Lauftreff* 
18.30 Uhr: Nordic Walking* 
 

Mittwoch  
09.30 Uhr: Radtreff für Hobbyradler/innen - Gruppe 1; Treffpunkt: Parkplatz Kunstrasenplatz
09.30 Uhr: Radtreff für Hobbyradler/innen - Gruppe 2; Treffpunkt: Parkplatz Kunstrasenplatz
 

Donnerstag   
18.00 Uhr: Einsteigerlauftreff "0 auf 10"*

Freitag 
18.00 Uhr: Radtreff für Hobbyradler/innen, sportliche Fahrer/innen, Rennradgruppen*
18.00 Uhr: Radtreff für E-Bike-Fahrer/innen
19.00 Uhr: Volleyball-Training für Kids (ab 10 Jahre); Gäuhalle 

20.00 Uhr: Volleyball-Training für Liga-Mixed 4/2-Mannschaften; Gäuhalle 

*) Treffpunkt für alle Freiluftaktivitäten: Parkplatz Sportheim 

Ansprechpartner 
Volleyball Erwachsene: Roland Pfeffer, Tel. 956805, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Volleyball Jugend:        Hartmut Unvericht, Tel. 6973373 oder 0172-5914398, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Lauftreff:                    Uta Siemon, Tel. 931226, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mountainbike Jugend:  Achim Mayer, Tel. 696375, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
restl. Aktivitäten:         Abteilungsleiter Helmut Hörsch, Tel. 3470 oder E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ausführliche Details über die ab Ende April angebotenen RTFs und Radmarathons in der näheren Umgebung, z.B. zur Streckenführung, Anmeldung und Organisation sind im Breitensportkalender des BDR im Internet unter www.rad-net.de (Veranstaltungen/Termine) bzw. auf der Internetseite der jeweiligen Veranstalter zu finden. 


 

Terminkalender

ab 15.02.2018 - Einsteigerlaufgruppe von 0 auf 10
10.03.2018 - Winterfeier, 19.00 Uhr
17.03.2018 - Jahreshauptversammlung
24.03. bis 31.03.2018 - Radauftakt auf Mallorca
16.03.2018 - Ende Gymnastik
26.03.2018 - Start Montagsradtreff
28.03.2018 - Start Mittwochsradtreff
07.04.2018 - AOK Frauenlauf Stuttgart
08.04.2018 - Halbmarathon Berlin
06.04.2018 - Start Freitagsradtreff
14.04. bis 21.04.2018 - Radauftakt in Cesenatico
16.06.2018 - Niedersonthofener Seenlauf
24.06. oder 15.07.2018 - Sonntagsausfahrt
08.07.2018 - run & fun mit 5. Bondorf-Lauf und
                   4. Bondorfbeach-Dorfmeisterschaft
21.07.2018 - Muddy Angel Lauf Stuttgart
07. bis 09.09.2018 - Radler-Weekend Heitersheim
24.09.2018 - Ende Montags-Radtreff
28.09.2018 - Ende Freitags-Radtreff
30.09.2018 - Herbstausfahrt
05.10.2018 - Beginn Gymnastik
10.10.2018 - Beginn Spinning
21.10. oder 28.10.2018 - Herbstwanderung
24.10.2018 - Ende Mittwochs-Radtreff, dann
                   abhängig vom Wetter
02.12.2018 - Weihnachstmarkt
31.12.2018 - Silvesterlauf
02.03. bis 09.03.2019 - Radauftakt in Mallorca
27.04. bis 04.05.2019 - Radauftakt in Cesenatico 


 

Geschäftsstelle:

Sportverein Bondorf 1934 e.V., Alte Herrenberger Str. 26, 71149 Bondorf - Tel: 0 74 57 / 69 61 63
Öffnungszeiten: Mittwochs von 8 - 12 Uhr

Vorstände:

Uwe Rehorsch, Ewald Weiß, Yvonne Endler-Fritsch und Michael Bullinger

Zum Seitenanfang