Sportverein Bondorf 1934 e.V. - Rad- und Freizeitsport

  


Einsteigerlaufgruppe „von 0 auf 10“

Mitte Februar starten wir ein neues Angebot zum Einstieg ins Laufen. Die Einsteigerlaufgruppe „von 0 auf 10“ wird jeweils donnerstags 18:00 Uhr mit einem Aufbautraining interessierte Läuferinnen und Läufer an den Laufsport heranführen.

Der Name ist dabei Programm. Das ehrgeizige Ziel ist, stetig die Ausdauer zu steigern, um am Ende an unserem run&fun Tag am 8.7.2018 beim 5. Bondorflauf die 10 km-Laufstrecke zu bewältigen.

Wir laden euch zum ersten Training am 15.02.2018 um 18:00 Uhr ein. Treffpunkt ist der Parkplatz vor dem Sportheim. An diesem Termin erfahrt ihr mehr über unser Trainingsprogramm.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Roland Kellermann, Tel. 4220 


Volleyball: Jugend startet bravourös!

Seit Ostern 2017 bietet der SV Bondorf ein neues Volleyball-Programm für Kinder im Alter zwischen 10 und 14 Jahren an. Hier lernen die Kinder mit viel Spaß das Baggern und Pritschen am Netz kennen. 

Zwei Mannschaften haben am Spielbetrieb der weiblichen U12 teilgenommen. Bei Turnieren unter 26 Teams haben sie neben einem Sieg, Platzierungen von 2 bis 5 erreicht. Durch diese guten Ergebnisse haben sich beide Mannschaften für die Bezirksmeisterschaft am kommenden Samstag, 27. Januar 2018 in Rottenburg qualifiziert. Die Zehnjährigen werden dort um die Qualifikation zur Teilnahme an der württembergischen Meisterschaft spielen. Wir drücken jetzt schon die Daumen!

Im Februar beginnt dann die U13 Runde für die Mädchen. Das Schöne an diesem Sport – er wird sowohl in der Halle als auch im Sand, durch den beliebten Beachvolleyball, das ganze Jahr ausgeübt.

Haben wir euer Interesse geweckt und ihr seid zwischen 10 und 14 Jahre alt?  Dann kommt doch einfach mal zum Ausprobieren vorbei. Wir freuen uns auf euch!

Trainingszeiten Jugend in der Gäuhalle:
Montag 18:30 – 20:00 Uhr
Freitag 19:00 – 20:00 Uhr


 Abteilungsversammlung 2018
der Abt. Rad- und Freizeitsport am 06.02.2018 um 20.15 Uhr im Sportheim

Tagesordung:

  1. Begrüßung
  2. Genehmigung der Tagesordnung
  3. Berichte:
    a) Abteilungsleiter                                
    b) Radsport
    c) Volleyball                                        
    d) Jugendleiter

    e) Sport- und Radsportabzeichen           
    f) Gymnastik

    g) Lauftreff                                          
    h) Kids on Bike

    i) Kassier
  4. Entlastung
  5. Neuwahlen
    Abteilungsleiter, Schriftführer, Jugendleiter, 5 Beisitzer
  6. Anträge
  7. Verschiedenes

 zur Wahl stehen:

Helmut Hörsch (Abteilungsleiter), Doris Kaiser (Schriftführer), Antje Vogel (Jugendleiter), Stephan Döhler, Ingrid Lauber, Bernd Neugebauer, Michael Schlosser, Meinrad Weick (alle Beisitzer)


Fit ins neue Jahr! 

Wie jedes Jahr trafen sich am 31.12. die LäuferInnen und WalkerInnen der Abteilung Rad -und Freizeitsport zum letzten Lauf des Jahres. Bei herrlichem Sonnenschein wurde nach Abschuss der obligatorischen Rakete die wahrscheinlich für alle letzte Fitnessaktion in 2017 gestartet. Im Anschluss wurde bei Hefezopf und prickelndem Sekt das Jahr gemeinsam verabschiedet, bevor sich jeder zu seinem eigenen Silvesterfest aufmachte. In diesem Sinne noch einmal Prosit Neujahr an alle von uns Läufern und Walkern!


 

         

 

                                                                                  

Freiwilligendienstleistende/r im Sport für die Gemeinschaftsschule Bondorf/Gäufelden und in den Vereinen SV Bondorf und TSV Öschelbronn gesucht -  Anmeldefrist: 10. Januar 2018!

Zum 01.09.2018 suchen wir eine/n Freiwilligendienstleistende/n im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) im Sport.

Die Einsätze für die beiden Mehrsparten-Vereine  belaufen sich auf 35% der wöchentlichen Arbeitszeit. Die weiteren 65% stehen Sie für die Aufgaben in der Grundschule Bondorf sowie für die Gemeinschaftsschule in Bondorf/Gäufelden zur Verfügung.

Unter fachkundiger Betreuung durch erfahrene Trainer sollen Sie

  • den Trainingsbetrieb der Jugendlichen im Bereich Kinder- und Jugendturnen, Gymnastik und Leichtathletik der Vereine SV Bondorf und TSV Öschelbronn, Abt. Turnen unterstützen,
  • neue Ideen einbringen,ggf. Jugendcamps und Sporttage organisieren
  • und die bereits eingeführte gute Kooperation mit der Grundschule Bondorf und mit der Gemeinschaftsschule Gäufelden/Bondorf erfolgreich fortführen (Durchführung sportlicher Aktivitäten im Bereich Turnen/Gymnastik und Bewegungssport für die Schüler/innen unter Anleitung und Betreuung der örtlichen Sportlehrer, Unterstützung der Aufsicht im Schwimmunterricht).

Wir bieten…

  • Die Arbeitszeit beträgt 38,5 Std./Woche bei 26 Urlaubstagen im Jahr
  • Einsätze sollten ggf. auch an Sonn- und Ferientagen erbracht werden
  • Möglichkeit zum Erwerb einer Lizenz im Breitensport oder in einer Fachsportart im Rahmen von 25 Bildungstagen
  • Die Vergütung erfolgt nach den derzeitigen Bestimmungen, d.h. 300,00 € /Monat Taschengeld, Sozialversicherungsleistungen, FSJ-Ausweis und fortlaufender Kindergeldberechtigung.
  • kann in Bondorf eine kostengünstige Gemeindewohnung zur Verfügung gestellt werden.

Das sollten Sie mitbringen. . .

  • Alter zwischen 18 und 27 Jahren
  • Begeisterung für den Sport, insbesondere für die o.g. Sportarten
  • eigene Erfahrungen als aktive Sportler/in und/oder in der Unterstützung des Kinder- u. Jugendtrainings
  • Spaß und Interesse an der Kinder- und Jugendarbeit
  • Interesse, Ihre Erfahrungen und Kompetenzen weiterzuentwickeln sowie neue zu sammeln
  • wissen nach der Schule noch nicht genau, welche Richtung Sie einschlagen wollen

…dann machen Sie doch bei uns im Verein ein FSJ im Sport.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 10. Januar 2018 mit Lebenslauf, Lichtbild und Darstellung Ihrer bisherigen sportlichen Erfahrungen, insbesondere im Jugendbereich, sowie einer kurzen Erklärung, warum Sie sich für ein FSJ im Sport interessieren.

Diese Bewerbung richten Sie bitte per Mail oder per Post an 

Dieter Steinle

Starenweg 9

71126 Gäufelden

Tel.: 07032/203641 oder 0174/3428343

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

TSV Öschelbronn e.V. – offizielle Einsatzstelle für FSJ imSport – www.tsvoeschelbronn.de

 

Weitere Infos finden Sie unter www.bwsj.de

 

 

 


 

 


Silvesterlauf und -walk


Ganz zum Schluss wollen wir das alte Jahr wieder mit einem Silvesterlauf locker auslaufen  lassen. Und wie jedes Jahr freuen wir uns auf alle Walker/innen und Läufer/innen. Treffpunkt: 31.12., 14.00 Uhr am Sportheim.  Danach laden wir zu einem kleinen Sektumtrunk ein.  


Liebe Radfahrer/innen, Läufer/innen und Volleyballer/innen,  

am Freitag den 22.12. treffen wir uns, wie jedes Jahr, ab 20 Uhr in der Stadiongaststätte bei Elke Luzi zum gemeinsamen Jahresabschluss.  Hier besteht die Möglichkeit, sich in gemütlicher Runde über das vergangene Jahr auszutauschen und Pläne für das Jahr 2018 zu schmieden. Herzlich willkommen sind auch alle Freunde und Förderer der Abteilung Rad- und Freizeitsport.


 

Sportabzeichen  

Die Urkunden der erfolgreichen Teilnehmer sind bei uns eingetroffen. Sie werden, wie üblich, bei der Winterfeier Anfang nächsten Jahres verliehen. Wer sie bereits vorher haben will (z.B. für die Vorlage bei der Krankenkasse) soll sich bitte mit Inge Rau, Tel. 8693, in Verbindung setzen. 


Neue Webseiten SV-Bondorf  

Die Software-Umstellung unserer Webseiten ist beendet. Wir haben optische Veränderungen und die Unterstützung von Mobile Devices wie Smartphones und Tablets eingeführt. In Kürze werden die neuen Seiten wie gewohnt unter rad-freizeit.sv-bondorf direkt aufzurufen sein. 


 

 Bilder der Herbstwanderung hier... 


Kids on Bike  

Die Uhren werden am Wochenende umgestellt, wir schließen deshalb die Bike-Saison und gehen in die Winterpause. Bitte vormerken, wir planen
am 23.12.2017 wieder einen Night-Ride und würden uns freuen wenn mit uns durch den dunklen Wald fahren würdet. Detaillierte Info folgt rechtzeitig.


Radtreff  

Die Mittwochsausfahrten für Hobbyradler/innen beginnen ab dem 1. November um 11.00 Uhr. 

Nordic Walking  

Mit der Winterzeit startet ab Sonntag, den 05.11.17 um 09.30 Uhr wieder das Winter-Walking bei trockenem Wetter. Die Walking-Einheit ist die ideale Möglichkeit Ausfälle der Sommersportarten über den Winter auszugleichen und fit zu bleiben. Wir sind ca. 1-1,5 Stunden (7-10 km) in fortgeschrittenen Tempo unterwegs.

Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen, sollten das Laufen aber gewohnt sein. Gerne darf „geschnuppert“ werden. Wer dabei bleibt, kann dies anhand einer 10-Karte (35 €, AOK 30 €) oder einer Mitgliedschaft tun.

Treffpunkt: Parkplatz Sportheim

Bei Fragen: Yvonne Endler-Fritsch, Tel 8285 


Herbstwanderung am 15.10.2017 - Traufgang Ochsenbergtour  

Am Sonntagmorgen trafen sich um 9:00 Uhr die wanderwilligen Teilnehmer unserer Herbstwanderung auf dem Parkplatz vor dem Sportheim, um mit den privaten Pkw zum Parkplatz Kälberwiese in Albstadt-Ebingen zu fahren.

Dort angekommen war zunächst Schuhwechsel angesagt. Gegen 10:30 begann die Wanderung mit einem leichten Anstieg durch den schön gefärbten Blätterwald bis zum Aussichtspunkt Schecklesfelsen, an dem wir einen wunderschönen Ausblick auf die herbstlich gefärbte Alb genossen. Hier gab es dann auch die Ersten, die auf Grund der Temperatur die langen Hosenbeine kürzten.


Vom Schnecklesfelsen ging es dann über die Heidenfelshöhle, eine ehemals bewohnte Steinzeithöhle, auf den 940 m hoch gelegenen Aussichtpunkt Alpenblick.
Nach einer kurzen Stärkung aus dem Rucksack ging es dann hügelig weiter zum Ochsenberghaus, in dem wir einkehrten und eine ausgiebige Pause machten, um dann weiter zum Parkplatz Kälberwiese zu wandern, von wo wir dann wieder zurückgefahren sind.

Im Sportheim in Bondorf ließen wir dann den schönen Tag Revue passieren.

Bilder hier... 


Radsportabzeichen

Die Nachweise für das diesjährige Radsportabzeichen bitte bis zum 15.10.2017 bei Ilse Weick abgeben.


Sportabzeichen

Da bei einigen Teilnehmern der in diesem Jahr fällige Schwimmnachweis noch fehlt, bieten wir bei genügend Interessenten einen zusätzlichen Termin am Dienstag, 26.9., 18 Uhr im Herrenberger Hallenbad an. Dazu ist eine verbindliche Anmeldung bis Montag, 25.9. bei Inge Rau nötig, Tel. 8693

Die Schwimmprüfung darf auch jeder Bademeister abnehmen (Prüfungsbedingungen kann man im Internet nachlesen)

Alle noch ausstehenden Unterlagen für das Sportabzeichen müssen bis spätestens 12.10. bei einem der Prüfer abgegeben werden.


Herbstwanderung am 15.10.2017 - Traufgang Ochsenbergtour

Treffpunkt: Parkplatz Sportheim Bondorf

Abfahrt: 9.00 Uhr

Wir fahren zunächst mit PKWs zum Parkplatz Kälberwiese ausserhalb Albstadt-Ebingen und starten von dort in Richtung "Schnecklesfelsen".

Fantastische Alpenblicke, die Behausung von urzeitlichen Jägern und Affen und ein herrliches Naturschutzgebiet machen die zehn Kilometer des Traufgangs „Ochsenbergtour“ zu einer spannenden und abwechslungsreichen Strecke.

  • Schnecklesfels
  • Heidensteinhöhle
  • Fernsicht auf Höhe von 954 Metern Alpenblick
  • Alpenblick

Nach ca. 7 km machen wir eine kurze Rast in der Höhengaststätte Ochsenhaus. Solides Schuhwerk ist angesagt.

Anmeldung bitte bis 13.10.2017 bei Ilse Weick, Tel. 07457-91246

Streckenplan und GPX-Track

Terminkalender

ab 15.02.2018 - Einsteigerlaufgruppe "von 0 auf 10"
10.03.2018 - Winterfeier, 19.00 Uhr
17.03.2018 - Jahreshauptversammlung
24.03. bis 31.03.2018 - Radauftakt auf Mallorca
Ende März 2018 - Ende Gymnastik
26.03.2018 - Start Montagsradtreff
28.03.2018 - Start Mittwochsradtreff
06.04.2018 - Start Freitagsradtreff
14.04. bis 21.04.2018 - Radauftakt in Cesenatico
08.07.2018 - run & fun mit 5. Bondorf-Lauf
__.__.2018 - Sonntagsausfahrt
__.__.2018 - Herrenberger Altstadtlauf
07. bis 09.09.2018 - Radler-Weekend Heitersheim
__.09.2018 - Abschlussfahrt
24.09.2018 - Ende Montags-Radtreff
28.09.2018 - Ende Freitags-Radtreff
03.10.2018 - Beginn Spinning
05.10.2018 - Beginn Gymnastik
__.10.2018 - Herbstwanderung
24.10.2018 - Ende Mittwochs-Radtreff, dann abhängig vom Wetter
02.12.2018 - Weihnachstmarkt
31.12.2018 - Silvesterlauf  


 

NEWS ABO

Geschäftsstelle:

Sportverein Bondorf 1934 e.V., Alte Herrenberger Str. 26, 71149 Bondorf - Tel: 0 74 57 / 69 71 84
Öffnungszeiten: Mittwochs von 8 - 12 Uhr

Vorstände:

Uwe Rehorsch, Ewald Weiß, Yvonne Endler-Fritsch und Michael Bullinger

Zum Seitenanfang